Gerätekraftwagen 1

Der Gerätekraftwagen 2 (GKW 2) ist das geländegängie Gruppenfahrzeug der 2. Bergungsgruppe.

Auf ihm befindet sich umfangreiches netzabhängiges technisches Gerät. So etwa Elektrotrennschleifer (groß und klein), Elektrotauchpumpe 800l, Aufbrechhammer, Bohrmaschine, Säbelsäge, Elektroschweißgerät, Beleuchtung 3x 1000W (inkl. Elektrozubehör), 2 Motorkettensägen, 1 Elektrokettensäge, Greifzug 1,8t, Zahnstangenwinde 7,5t, 4 Überdruck-Atemluftgeräte, 2 Schleifkörbe, Krankentragen, Seilbahngehänge, Gerätesätze für Holz-, Metall- und Gesteinsbearbeitung, 8kVA Stromaggregat, Bergungs-u. Sicherungsmaterial.

Zusätzlich sind auf dem Fahrzeug noch 4 Powermoon-Beleuchtungssysteme verlastet.

Einzelne Verwendungsmöglichkeiten des GKW 2:

  • Aufnahme der Bergungsgruppe einschließlich der persönlichen Ausstattung.
  • Transport der Geräte- und Werkzeugausstattung der 2. BGr,
  • Transport von einsatzbedingter Zusatzbeladung bzw. Sonderausstattung,
  • Arbeitsplatz / Befehlsstelle der Zugführung (bei anderweitiger Nutzung des MTW)
  • Sprechfunkstelle mit fest eingebautem Funkgerät (4 m-Band)
  • Zugfahrzeug für Anhänger bis ca. 18 t zGG